Über uns

Willkommen bei MESSRING!

MESSRING feierte 2018 ihr 50jähriges Bestehen und gilt weltweit als Innovationstreiber und führender Lösungsanbieter bei der Entwicklung und Implementierung neuester Crashtest-Technologie. Als Spezialanbieter kann das Unternehmen auf ein einzigartiges Knowhow und einen einmaligen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Mehr als 120 große Crashtestanlagen realisierte MESSRING bislang für Automobilhersteller, Automobilzulieferer, staatliche Auftraggeber und Versicherungen – so viele wie kein anderes Unternehmen weltweit.

Mit einem internationalen Netz von Tochterfirmen, Handelsvertretungen und renommierten Vertriebspartnern garantiert das Unternehmen weltweit erstklassigen Service, kurze Reaktionszeiten, schnelle Verfügbarkeit und lückenlosen Support. Dieses Partnernetz in Kombination mit Ersatzteillagern in Deutschland und China sorgen im Ernstfall für minimale Ausfallzeiten.

MESSRING wurde 1968 als Messtechnikfirma gegründet. Das Unternehmen wird von den beiden Geschäftsführern Dierk Arp und Robert Weber geleitet, die über jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Crashtests verfügen und als Ingenieure umfangreiches Fachwissen, insbesondere im Bereich der Mess- und Prüftechnik, mitbringen. Sie führen ein Team von mehr als 130 Mitarbeitern, die die komplexen Aufgaben bei der Konzeption und Installation einer modernen Crashtest-Anlage planen und ausführen.

Chongqing MESSRING Trading Co. LTD, Chongqing

Im Jahr 2014 wurde Chongqing MESSRING Trading Co. LTD, die erste Tochtergesellschaft im Ausland, gegründet. Das chinesische Team arbeitet eng mit den Ingenieuren aus Deutschland zusammen und ist erster Ansprechpartner für die zahlreichen chinesischen Kunden. Längst ist China neben Europa der größte Markt für MESSRING.

MESSRING Active Safety GmbH, Ingolstadt

2018 wurde MESSRING Active Safety GmbH, eine weitere Tochtergesellschaft, gegründet. Deren Kernkompetenz liegt in der Entwicklung von Testsystemen für autonome Fahrzeuge und Fahrerassistenzsysteme.